Montag, 10. September 2012

Oreo-Apfel-Muffins


Heute ratz-fatz mein nachgeliefertes Sonntagssüß.

Man nehme:
15 Oreo Kekse
250 ml Milch
150 g Butter, weich
2 Eier
80 g Zucker
1 TL Vanille-Extrakt
300 g Mehl
1 Pk. Backpulver
3 Äpfel

Zubereitung:
Buttermilch, Butter, Eier, Zucker und Vanille-Extrakt schaumig rühren.
Mehl und Backpulver unterrühren bis die Zutaten alle feucht sind.
Oreo-Kekse zerkrümeln/zerkleinern, Äpfel klein schneiden und alles unter den Teig heben. Bei 160 - 180 Grad ca. 20 Minuten in den Ofen.

1 Kommentar:

  1. Oreo mit Apfel finde ich eine tolle Idee! Darauf waere ich im Leben nicht gekommen.

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen

Der Post wird erst nach Überprüfung durch den Bloginhaber veröffentlicht.
Ich behalte mir vor, Beleidigungen, Spam und blablabla ohne Vorwarnung zu löschen.

LinkWithin9

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...