Samstag, 15. Dezember 2012

DIY - Weihnachtsdekogeäst

Jetzt ist es passiert.... 
Ich habe Weihnachtsdeko.
Dabei wollte ich dieses Jahr doch standhaft bleiben und Weihnachten boykottieren. Mist.

Aber naja. Im Gegensatz zu den letzten Jahren ist meine Weihnachtsdeko dieses Jahr doch extrem überschaulich.

Anlass war das vertrocknete Geäst, welches noch vom letzten Sommer auf meiner Terrasse übrig war. Eigentlich wollte ich es wegschmeißen. Dann aber kam mir die Idee, es einfach weiß zu lackieren und mit hübschen Kleinigkeiten zu behängen.
Und zu Weihnachten ist ja allerlei Dekokram vorhanden. 
Gesagt, getan. 



In diesem Sinne: Happy Decorating!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Post wird erst nach Überprüfung durch den Bloginhaber veröffentlicht.
Ich behalte mir vor, Beleidigungen, Spam und blablabla ohne Vorwarnung zu löschen.

LinkWithin9

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...