Samstag, 25. Mai 2013

DIY - TrueFruits Upcycling

Heute mal ganz schnell und ganz kurz ein DIY bzw. Upcycling zur Wiederverwendung von alten TrueFruits-Flaschen.

Ihr kennt das sicherlich: Überall fliegen angefangene Päckchen mit Backzutaten rum. Mandeln, Kokos, Nüsse, etc... 
Da ich prinzipiell alle Gläser mit Schraubverschluss aufhebe, habe ich endlich eine sinnvolle Verwendung dafür gefunden.
Alles noch beschriften und ab dafür ins Regal. :-)



Kommentare:

  1. Toollle Idee! Ich habe grundsätzlich von allem zwei Tüten offen, das muss ich sobald wie möglich umsetzen und alles in schöne Gläschen umfüllen :))
    Wo gibts denn diese true fruits Dinger? Nur online?
    Liebe Grüße,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marli,
      in den TrueFruits Flaschen ist eigentlich Smoothie drin. Gibt's im gut sortierten Supermarkt im Kühlregal. Ich liebe die Smoothies von TrueFruits, da sie nicht so dickflüssig sind, wie andere. Und wenn man den ausgetrunken hat, bleibt als Rest ein hübsches Glas übrig. :-)
      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen

Der Post wird erst nach Überprüfung durch den Bloginhaber veröffentlicht.
Ich behalte mir vor, Beleidigungen, Spam und blablabla ohne Vorwarnung zu löschen.

LinkWithin9

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...